Seiten

Donnerstag, 28. April 2011

Captain Blaubär :3

Mein Tag war irgendwie stressig oô
Aber der Abend war umso schöner :)
Ich war mit Einars unterwegs. Ich habe ihn nun liebevoll 'Captain Blaubär' getauft. Jaja :)

Wir waren bei McDonald's, lecker Eis essen :3
Dann haben wir uns auf irgendsone Wiese gesetzt, voll die Faxen gemacht & kleinen Kindern beim Fussball spielen zugeschaut.

Wir haben die Gänseblümchen befragt, ob er/sie uns lieben oder nicht.
Mich liebt er :) Aber sie liebt Einars nicht ^^ :D

Auf einmal dachten wir uns 'Jetz 'n Chickenburger'
Ab nach Mc'es und noch nen Chickenburger gegessen :)

Ich bin mir sicher, Einars würde in die Kinderrutsche passen!
Ich weiß es einfach :D:D

Jetzt ein wenig chillen. Musik hören & irgendwie Bauchschmerzen haben :/

Gleich schreibe ich Alex noch eine Email :) <3

Hoffe, euer Tag war auch so schön,. wie meiner :)
Wieso verändern sich Menschen so ?

Wieso entfernen sich alle, nach und nach ?
Irgendwann bin ich weg, für immer!

P.S: ich liebe dich ...

Casper bleibt treu.

Musik bleibt dir immer treu.
Denn es ist das einzige, was immer für dich da ist, wenn du es brauchst ...

Liebes Tagebuch, heute kann keiner mir was. (Nein!)
Ich gebe nicht auf, bin was ich bin, nie wieder beuge ich mich.
Augen über den Schultern, lache dem Neubeginn entgegen.
Vergeude nicht eine Sekunde, hole mich raus.
Dreh das Radio so was von laut auf.
Sie sollen sehen, wie gerade eben
die Sonne mich küsst und keiner kann auf die Parade regen.
Es ist als würde ein Drei-Meter-Mann marschieren,
Parkett unter mir jubeln und mich danach verlieren.
Ich schwebe nun, lebe nun
über den Dingen und keiner kann was dagegen tun.
Lebe gut, alte Welt schäme dich nicht,
vergiss das alte, gläserne Ich.
Chorus:
Ich bin unzerbrechlich, unverletzlich.
Mach mich unvergesslich.
Bin unermesslich stark und der Vorhang fällt
und der Vorhang fällt und der Vorhang fällt
und der Vorhang fällt.
Weit über den Dächern der Stadt
und Porzellan-Symphonien gescheiterter Liebe,
wird alles wie meine Prise des Glücks.
Eine Welt ohne Farben und ich will da nie mehr zurück.
Sieh wie verrückt.
Alle beten im Kriege, Prediger lieben,
immer die Flasche neben der Bibel, er trägt die Kredite.
Die Giebel am Dach, Treppe vorm Haus fehlt,
Hauptsache der Zaun steht.
Sieh die vergessenen Kids, eine betrogene Jugend,
Interesse für nichts.
Wieder 6 in Physik. (Scheiß drauf!)
Lässiger Blick, Messer gezückt,
Legende der Clique, Rebelle für nichts.
Es ist alles wider dem Leben hier,
mach’s gut schöne Welt, ich vergebe dir.
Chorus:
Ich bin unzerbrechlich, unverletzlich.
Mach mich unvergesslich.
Bin unermesslich stark und der Vorhang fällt
und der Vorhang fällt und der Vorhang fällt
und der Vorhang fällt.
Zeit zum Vergeben, jeder von uns ist Kunst.
Gezeichnet vom Leben, doch heute bin ich stark.
Stampf auf. Ein Elefant ab dem heutigen Tag.
Nie mehr der mit der Brille, der die Schläge kassiert,
nie mehr der Schüchterne, mit dem keiner redet ab hier, der verlegen agiert,
nie mehr die Dicke der Klasse,
nie mehr die magersüchtige, stumme Mitte der Masse. (Nein!)
Nie mehr der Freak im Club, wegen Musikgeschmack.
Nie wieder ganz alleine, nie mehr wieder nicht lieb gehabt.
Nie von anderen wie befangen, wird gebannt,
scheiß auf den Rollstuhl: Heute wird getanzt!
Die Sonne scheint für mich, denn ich bin, denn ich bin,
denn ich bin…
Chorus:
Ich bin unzerbrechlich, unverletzlich.
Mach mich unvergesslich.
Bin unermesslich stark und der Vorhang fällt
und der Vorhang fällt und der Vorhang fällt
und der Vorhang fällt.

Negativ.

Negativ. Negativ.
Ich bin einfach nurnoch Negativ.

Ich schaff es nicht,  nein!

Mittwoch, 27. April 2011

Als ich 5 Jahre alt war, hat mir meine Mutter immer gesagt, dass Fröhlichkeit das wichtigste im Leben sei. Als ich in die Schule kam, wurde ich gefragt, was ich sein will, wenn ich groß bin. Ich schrieb "fröhlich". Sie meinten, ich hätte den Arbeitsauftrag nicht verstanden. Ich sagte ihnen, sie hätten das Leben nicht verstanden.
Von allen verraten. Von allen im Stich gelassen.
Danke meine 'Freunde'

Regen & eis :3

Heute ist soooo ein toller Tag :)
& er ist noch nicht vorbei.

Erst habe ich mich mit Ricci getroffen, was schon läängst wieder überfällig war :3
wir haben lecker McDonald's Eis gegessen :3
Viel geredet, kleine Kinder beobachtet und und und.
Wow, da war ein süßer Mc'es Verkäufer :D
Beim ihm haben wir alles geholt.
Jeder hatte 2x Eis & 1x Chickenburger *o*

Daaaann sind wir was rumgelaufen. 
Sie musste nach hause.

Eigentlich wollten Einars noch was mit mir machen, hat aber nicht geklappt. v.v

JETZT DIE BEIDEN BESTEN SACHEN :

Hab mir eben einen neuen Tunnel gekauft *__*
Jetzt bin ich bei 5mm.
Gedehnt wird bis 8mm. Wie früher :>

Jetzt kommt das ALLER BESTE:

Ricci kommt gleich nochmal vorbei, und schläft dann hier. Wuhuu !! :)
Ehrlichkeit ist ein teures Geschenk, das man von billigen Menschen nicht erwarten kann.
Wissenschaftlern zufolge gibt es etwa doppelt so viele Titten wie Frauen auf dieser Welt (-2, George Bush hat keine).

:D:D:D

Casper - Unzerbrechlich.

Dienstag, 26. April 2011

I was born to tell you 'I love you' <3

18

Anderthalb Jahre
Ein Jahr und sechs Monate
18 Monate 
547,863298 Tage
13 148,7192 Stunden
788 923,149 Minuten
47 335 389 Sekunden


Mit dir <3

Langweiliger Abend.

Anicka's 18er!

Wow, der Abend war so schön :)

Ich habe neue Leute kennen gelernt, die echt nett sind :D
Ich hab sogar Flunkyball gespeilt, und meine Gruppe hat gewonnen ! :)

Horst war auch wiedeer dabei, und wurde kräftig benutzt ! :D
Ganz viele tolle, aufgeweckte, liebe & komische Personen waren da. Doch es war spitzze ! :D

Wir haben viel gelacht, und ich danke Anicka, dass ich dabei sein durfte <3

Besonders gut war Einars :D:D
Er hat 'n Stuhl kaputt gemacht, und wollte Barfuß nachhause :D
Doch dann kam er zurück, da er ALLE seine Sachen vergessen hat :D:D:D

Dann wollte er mich eig. noch zu meinem Onkel bringen, aber Barfuß wollte ich ihn dann doch nicht nochmal raus lassen, und hab mir dann ein Taxi genommen ^^

Einars ist schon ein lieber. Genau wie die ganzen anderen tollen, die dort waren :)

Sonntag, 24. April 2011

:s

So viele Fragen, doch so wenig Antworten ...

So viel zu sagen, doch so wenig Verständnis ...

So viel passiert, doch so wenig will in Erinnerung bleiben ...

Mittwoch, 20. April 2011

Bunter Garten

Hey Ho :)
Heute war's einfach so wunderschön *-*
Erst waren Alex & ich im Bunten Garten :)
Wir waren Spazieren, haben Menschen beobachtet & viel gelacht.
Daaaaann, haben wir auch noch die tolle Sonja Anna getroffen *-*
Sie hat uns wirklich geholfen. Sie hatte ihre Kamera mit, und wir habens nicht hibekommen, schöne Bilder zu machen :D:D
Also hat sie welche gemacht :)

Dann sind wir weiter rumgelaufen, und sind irgendwo wieder raus gegangen ...
Bis wir uns dann verlaufen haben :D:D
Simma ne halbe Stunde rumgeirrt, bis wir eine Bushaltestelle gefunden haben ^^
Zum Glück fuh der Bus richtung Bahnhof...

Daaaaaaann waren wir noch lecker Eis essen :3

Ohgott, meine Füße taten so weh, dass glaubt man nicht x__x
Meine Schuhe werden mir eindeutig zu klein v.v
Aber ich hatte nunmal keine anderen, die zu dem Outfit passten :s

Zu unserem Glück gab es eben gleich nochmal Eis, da meine Eltern lust drauf hatten :D:D

Jetzt sitzen wir hier.. 
Alex puzzelt ein Puzzle-Ball von mir wieder zusammen (Den ich erstmal mit Mühe kaputt machen musste) & ich sitze hier am Pc ..

Bilder gibt es morgen, da ich jetzt gad keine lust habe, meine Kamera anzuschließen..
& die von Sonja hab ich auch noch nicht :s

Dieser Tag war einfach so ... WOW ♥

Dienstag, 19. April 2011

Sonntag. Dienstag c:

Tagchen <3
Soorry, dass ich die letzten Tage nicht gepostet habe, war nicht zuhause..
Sonntag war einfach überklasse :)
In Facebook gab es eine Veranstaltung 'Chillen, Grillen am Rhein' YO.
Also sind Bibi, Kiviv, Alex & ich sonntag zum Rhein gefahren :3
Kurzerhand haben wir da 2 Mädels kennen gelernt. Da sie den Weg wussten & ebenfalls dahin wollten.
Es war sehr lsutig dort :) Denn nachher kamen Marie, Dunja & die ganzen Schwulen auch noch :D
Es war sooooo lustig.
Dann, irgendwann hat alex im Kies ein Loch gebuddelt, und ein Feuerchen gemacht.
Am Anfang war ich eher weniger begeistert davon, da es sehr windig war, und das Feuer 1 1/2 Meter von meiner Decke entfernt war. Aber dann wars echt lustig.
Marie & Alex haben dann noch Holz und jegliches gesucht, das man anfackeln konnte.
DANN AUF EINMAL entdeckte Marie eine Packung mit rohen Fackeln, die noch nicht gegrillt waren, abe4r schon offen.
Da waren steinchen drauf, was uns egal war :D
also haben wir das Feuerchen kurzerhand als Grill umfunktioniert :D
Nur leider wollte im Nachhinein doch niemand das Fleisch essen :(
Durch das Feuer hatten Bibi & ich dann mega Kopping -.-
uuuund Huuuuunger x__x
Also sind wir zurück nach Gladbach gefahren, und haben am Bahnhof noch einen Döner gegessen :3
Bibi und ich mussten sooo derbst auf klooo. Also haben wir im Kebab Haus nach einer Toillete gefragt.
Unten kam dann die große Überraschung:
 Unsere Ausländischen Mitbürger konnten anscheinend nicht das Wort 'Damen' schreiben :D:D


Heute war's auch sehr gut :)
Erst hatte ich sehr schlechte Laune ..
Ich hab schlecht geschlafen, Albträume, mit dem falschen Fuß aufgestanden & dazu noch irgendwie Hormonelle Schüübe.. :s

Aber dannw urde es doch noch sher gut :)
Alex, Ricci, Madlin, Tata, Marvin & ich sind in den Bresgespark gefahren :)
Mit Fahrrädern & Inlinern :D
War sehr lustig :)
Dann haben wir ein leckeres Eis gegessen, ein bisschen gechillt & dann sind wir zu reddy gefahren, wo es sehr leckeres Essen gab :3

Jetzt sitze ich hier rum, höre Musik & freue mich auf morgen :)
Alex & ich gehen in den Bunten Garten :)
Etwas spazieren & Bilder machen *__*


Was mich weniger erfreut ist, dass er nach Plen muss, nächste Woche :(
Vielleicht ist es besser, da wir dadurch Abstand haben...
Aber ich werde ich so vermissen :(
Zum Glück ist es ja nur eine Woche :)

Tüdelüü ♥

Samstag, 16. April 2011

MOPS !

Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand:
Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand: 
Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand: 
Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand: 
Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand: 
Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand: 
Ein Mops kam in die Küche, und stahl dem Koch ein Ei
Da nahm der Koch den Löffel, und schlug den Mops zu Brei.
Es kamen 100 Möpse und gruben ihm ein Grab
Und setzten einen Grabstein, wo drau geschrieben stand: 


UND SO WEITER :D
Scheiß Ohrwurm dank DANIEL !!


Freitag, 15. April 2011

stalker.

Fettes Brot - Ich lass dich nicht mehr los ♫

Toll. -.-

Toll. ich bin krank -.-
Toll. Alex liegt in meinem Bett und pennt, obwohl er mich gesund pflegen wollte :(
Toll. Ich hab die English arbeit verkackt.
Toll. Alex muss höchstwahrscheinlich nach Polen, ind er 2. Ferienwoche.
Toll. Toll. Toll.

Dienstag, 12. April 2011

Kopfschmerzen. Wetterumschwung

Tagchen.
Hab lange zeit nichtmehr gepostet, bin einfach nicht dazu gekommen.
In den letzten Tagen ging viel ab. Mein bester Freund hat Probleme, genau wie meine besten Freundinen.. Momentan muss ich stark sein, für sie mit <3
Eigentlich bleibt mir da gar keine Zeit übrig, über mein eigenes Pech nachzudenken, was vielleicht sogar mal besser ist.
Meine Schulnoten werden besser, was mich sehr freut :) 
Wenn ich weiter so mache, könnte ich sogar meine Quali bekommen.

Scheiß Wetterumschwung. Gestern schön warm & heute regen -.-
Ich hab schon den ganzen Tag Kopfschmerzen & Übelkeit.
DANKE KLIMA WANDEL !!

Was momentan in Japan abgeht, ist wirklich krass. Dauernd muss ich drüber nachdenken..
Haben gestern in Reli einen Film über die Atombomben auf Bikini geschaut. Der Anblick der Strahlenopfer war ncht sehr schön. Ich hatte Tränen in den Augen .. Halb Japan wird bald auch so aussehen, und viele Generationen mit ihnen, grausam !

Samstag, 9. April 2011

Wuhu !

Nichtmehr lang, dann geht's auf nach Neuss :)
Wubaaar :3

Finger & Kadel - Wahnsinn ♫
Ich hasse dieses Lied :D:D
Trotzdem höre ich es grade, da mir nichts besseres eingefallen ist ^^
Das Bild ist schon alt, aber ich mags :3 
Zufallsbild o:



Freitag, 8. April 2011

ich bekomme irgendwann die Kriese.

Irgendwann bin ich weg, einfach so. Dann guckste aber blöd. Du nimms das alles viel zu selbstverständlich, doch das mach' ich nicht länger mit.

Es gibt ein 'Du + Ich' & es gibt ein 'Wir'
Welche Variante wählst du?

Die Welle

ich schaue grad die Welle . Ich liebe diesen Film.
Doch er ist schockierend, irgendwie.
Er bringt mich immer wieder um nachdenken..
Man sagt 'Nie wieder Kreig, ich würde sowas nie tun' Aber in dem Film sieht man doch, wie schnell sowas geht :s

Natürlich hat auch 'Die Welle' ihre Vorteile, aber er verändert zu sehr...

Wuah. Nicht drüber nachdenken. Es ist 'nur' ein Film ... leider auf einer wahren Begebenheit :/

Sascha.

Eine Bürgerin betritt das Sozialamt, gefolgt von 15 Kindern. "WOW", meint die Sozialarbeiterin, "sind das alle Ihre?" "Ja, alles meine.", sagt die genervte Mutter, der diese Frage bestimmt schon tausendmal gestellt wurde. Sie dreht sich zu den Kindern um und befiehlt: "Setz dich hin, Sascha!", und alle Kinder setzen sich. "So", sagt die Sozialarbeiterin, "Dann füllen wir mal gemeinsam den Antrag aus. Ich brauche die Namen aller Kinder." "Dieser hier ist der Älteste - er ist Sascha." "Gut. Der Nächste?" "Der hier heißt auch Sascha."

Die Sozialarbeiterin hebt eine Augenbraue, stutzt, und schreibt weiter. Ein Sohn nach dem anderen, die ältesten vier heißen alle Sascha. Dann ist die älteste Tochter dran. Sie heißt auch Sascha. "Gut.", sagt die Sozialarbeiterin, "Ich erkenne ein Muster. Heißen alle Kinder 'Sascha'?" "Ja, das macht die Sache einfacher.", sagt die Mutter. "Wenn es für die Kinder Zeit ist aufzustehen und in die Schule zu gehen, rufe ich: 'Sascha! Aufstehen.', und wenn das Abendessen fertig ist, rufe ich auch nur 'Sascha! Essen!', und alle Kinder kommen angelaufen. Wenn eines der Kinder droht auf die Straße zu rennen, rufe ich nur "Sascha, Stopp!" und alle Kinder bleiben stehen. Die Kinder alle 'Sascha' taufen zu lassen war die beste Idee, die ich je hatte." Die Sozialarbeiterin überlegt einen Moment, kräuselt die Stirn und fragt nachdenklich: "Und was ist, wenn Sie nur ein Kind rufen wollen und nicht die ganze Truppe?" "Ganz einfach, dann rufe ich Sie mit Ihrem Nachnamen."

Mittwoch, 6. April 2011

Nichts passiert.

die letten Tage waren zwar schön, aber nichts besonderes..
Wir haben was gechillt, viel geredet und all das, aber es ist nichts passiert, was ich unbedingt hätte posten müssen .__.

Heute war der Schultag sinnlos.
1 - frei  ;;  2&3 - Film   ;;  4&5 - Vertretung   ;;  6 - Mittagspause   ;;  7 - Vertretung & 8 GL

Ich sag ja - unnötiger Schultag,

Sonntag, 3. April 2011

Keine Action.

Irgendwie fehlt mir momentan die Action im Leben.
Es ist so langweilig & diese blöde Rotine.
0 Abwechslung. 0 Spannung. 0 Fun .___.

Ich will wieder richtig Spaß & Freude haben, wie damals .__.

Menschen

Es gibt so tolle Menschen. 
Du vertraust ihnen, von der ersten Minute an.
Du hast das Gefühl, sie schon eweig zu kennen, dabei habt ihr euch grad kennen gelernt.
Sie hören dir immer zu, selbst wenn sie nur wenig zeit haben.
Du fühlst dich einfach wohl, wenn du mit ihnen redest.
Mit ihnen macht selbst das reden Spaß.

Es sind oft einfache Leute, die dein Leben so wunderbar machen :)
roses are red
violets are blue
my cock is hard
let me stick it in you
 
Hab ich grad bei Vanne gelesen.. Wie genial :D

Oggy & die Kakerlaken

Gestern war es so schön :)
Wir waren mit Tata in der Stadt, und haben neue Klamotten gekauft.
Ich hatte ja noch Geburtstags Geld. Alex der arme durfte unsere Tüten schleppen :D:D

Da er kein geld dabei hatte, wir aber eine total coole Cap gesehen haben, hat Tata ihm die gekauft. Wie süß das war, von ihr :)

Nachmittags sind wir dann zu mir gefahren, und haben zusammen mit meinen Eltern gechillt :3
Abends gab's dann PIZZAAA *__*
Alex durfte nochmal bei mir schlafen :)
Wir haben dann zusammen DSDS geguckt, und danach wurde Tata abgeholt. 
Komischerweise musste niemand bei DSDS gehen. Weil "zufälligerweise" etwas schief gelaufen ist.
Alles Geldmacherei. Die armen (dummen) Leute haben da trotzdem ihr Geld dran verloren, tja.

Jetzt sitz' ich hier am Pc. Alex soll eigentlich um 14 Uhr zuhause sein. Was sehr bedauernt dabei ist: Wir haben 13:56 Uhr und er schläft :D

Naja, ich hab ihm gesagt,ich wecke ihn nicht. Hab mich eben ne dreiviertelstunde dran gehalten, und er wollte einfach nicht aufstehen. Pech ^^

Jetzt bin ich auf toggo.de und spiele 'Oggy & die Kakerlaken' :D:D:D

Samstag, 2. April 2011

Toll, Toll, Toll x3

Gestern war es sooo toll *-*
Ich musste noch zuhause bleiben, da ich immer noch krank war. Mittags kam Alex dann :)
Wir lagen im Bettchen und haben gekuschelt :3
Später kamen dann noch Freddy & Tata , und wir hatten einen sehr lustigen Tag :)

Abends hat Alex dann noch für alle Eis geholt *o*

Als die beiden dann weg waren, haben Alex und ich uns ins Bettchen gelegt, und ganz viel geschmust :3

Da ich das neue Piercing hab, durfte ich ihn  1 1/2 Wochen nicht küssen :(
In so einer Zeit vergisst man glatt, wie schön ein Kuss doch sein kann *___*

ich Liebe ihn :3 
& ich habe neue Kraft geschöpft, um zu kämpfen!

Heute gehen wir mit Tata in die Stadt, Klamotten kaufen :)

Freitag, 1. April 2011

Ellen von Unwerth !

Wow :)
Gestern hab ich 'Germany's next Topmodel' geguckt, und da war so eine super Fotografin *___*
'Ellen von Unwerth' die macht soo toolle Bilder, glatt ein Vorbild für mich :)

Viele finden ihre Bilder provokant & sehr gewagt. Ich finde sie wunderschön, und sehr aussagekräftig!